DIY: Sinnvolle Freizeitgestaltung mit Mazda

Schön langsam werden die COVID19 Beschränkungen nach und nach gelockert, wir dürfen wieder mit unseren Roadstern und Targas raus und spielen. Wir können uns, wenn auch nur im kleinen Rahmen, wieder treffen und gemeinsame Touren unternehmen. Nachdem viele von uns noch in Kurzarbeit sind oder im beruflichen Standby wieder auf ihren Einsatz warten, hat uns Mazda, das heuer sein 100-jähriges Firmenjubiläum feiert, für ein wenig Zeitvertreib gesorgt.

 


 

Bastelbogen
Nicht nur Kinder werden ihre Freude an den Do it yourself Bastelbögen von aktuellen Modellen und Klassikern aus dem Mazda Portfolio haben. Verfügbar sind die Modelle CX-3, CX-5, MX-5 ND, Mazda2, Mazda3, Mazda6, Cosmo Sport, R360 Coupe, Luce Rotary Coupe, Familia (323 BD1). Die Modellbastelbögen sind in drei Schwierigkeitsstufen (leicht, mittel, schwer) eingeteilt, da kann bei Bedarf ja der Papa dem Junior ein wenig zur Hand gehen – oder umgekehrt, je nach Geschick. Also ran an den Drucker, Schere, Bunt- oder Filzstifte und Kleber und schon kann man eine feine Mazdasammlung im kleinen Maßstab sein Eigen nennen.

 

Bastelbogen MX-5 ND

 

Hier geht es zu den Bastelbögen: Klick

 


 

Ausmalbogen
Wer schneller ein Ergebnis haben will oder 2 linke Hände hat, der kann sich an den Ausmalbögen versuchen. Hier gibt es ebenfalls eine bunte Auswahl quer durch Mazdas Modellprogramm der letzten Jahrzehnte. Hier reicht ausdrucken, anmalen und aufhängen.

 

Mazda MX-5 NA

 

Download Ausmalbögen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*