Mazda beim Festival of Speed

Das Festival of Speed steht heuer ganz im Zeichen des japanischen Autoherstellers Mazda. Im Zuge der legendären Motorsportveranstaltung auf dem Anwesen des Earl of March in Goodwood, West Sussex, wird bei der heurigen Ausgabe Mazda eine besondere Ehre zuteil: Mazdas ruhmreicher Motorsportvergangenheit u.a. mit Wankelantrieb wird auf dem hochkarätig besetzten Festival die Ehre erwiesen.

Im Mittelpunkt steht dabei der einzige Sieg eines Rennwagens mit Wankelmotor in Le Mans, den Mazda 1991 mit dem 787b erringen konnte, das bisher auch der einzige Sieg eines japanischen Herstellers war.

mazda-787b

Als Hauptsponsor des Festival of Speed steuert Mazda 2015 auch die Skulptur der Veranstaltung bei, die als riesiges Wahrzeichen das Festivalgelände überragt. Unter dem Motto „Furchtlos mit Vollgas: Rennen am Limit“, präsentiert Mazda neben dem Le Mans Sieger 787b weitere ausgewählte Klassiker auf der 1,16 Meilen langen Bergrennstrecke und der Rallye Stage.

2015 findet das Festival of Speed vom 25. bis zum 28.Juni statt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*