Neu und erstmals in Österreich: Die Mazda MX-5 Trophy 2016

Zum ersten Mal können Mazda MX-5-Fahrer in Österreich ihr Können und Geschick beweisen und bei exklusiven Classic-Rallyes in Österreich mitfahren, am Ende der Saison winkt die Mazda-Jahrestrophäe.

 

MX5Trophy2016_cars

 

Erstmals und exklusiv wird für die Roadster-Ikone von Mazda in diesem Jahr eine neue Trophy ausgetragen. Zur Wahl stehen sieben Classic-Rallyes bei denen sich MX-5-Fahrer unters Feld der klassischen Automobil-Legenden mischen können. Zu bewältigen sind Tagesetappen nach offiziellem Roadbook mit Wertungen und Zeitnehmung, in diesem Rahmen gibt es Punkte für die Mazda MX-5 Trophy 2016 zu sammeln. Mindestens drei der sieben Rallyes müssen absolviert werden um in der Jahreswertung der Mazda MX-5 Trophy aufzuscheinen.
Teilnahmeberechtigt sind MX-5 aller Baujahre, von 1989 bis heute. Unter den sieben Rallyes finden sich renommierte Klassiker wie die Internationale Alpenfahrt in Kärnten, aber auch kleine feine Liebhaber-Events wie Kraut & Rüben in Niederösterreich. Die Anmeldung erfolgt direkt über die jeweiligen Veranstalter, die Startgebühr ist pauschal auf 150 Euro pro Rallye reduziert. Zu Saisonende werden die Sieger und Preisträger im Rahmen einer eigenen Gala von Mazda geehrt und prämiert.

 

MX5Trophy2016

Bilder: Mazda

Alle Wertungsrennen und Termine zur MX-5 Trophy
Karawanken Classic in Pörtschach, 21. Mai
Höllental Classic in Reichenau/Rax, 2. Juli
Hanacky Classic in Olmütz/CZ, 26. & 27. August
Internationale Alpenfahrt in Bad Kleinkirchheim, 24. September
Rallye Historiale in Brunn am Gebirge, 2. Oktober
Falkenstein Classic in Falkenstein, 8. Oktober
Kraut & Rüben in Horn, 15. Oktober
Nähere Infos zur Teilnahme unter www.mx5.events, sowie zum Reglement 2016.

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*